Kategorien

Von 1. Juli 2012 bis 30. Juni 2013 hat die K.Ö.H.V. Rugia den Vorort, das Präsidium des Österreichischen Cartellverbandes (ÖCV), gestellt. Mit insgesamt knapp 13.000 Mitgliedern ist der ÖCV der größte Studenten- und Akademikerverband Österreichs.

Das Studienjahr 2012/13 stand ganz unter dem Motto: «europatria» - Identitätsbildung für ein Europa von morgen. Europa und Patria, diese beiden Begriffe wachsen im Kunstwort “Europatria” zusammen. Genau das wollen wir auch im Bewusstsein der ÖCVer erreichen: Dass das Patria-Prinzip um die europäische Komponente erweitert wird. Viele prominente CVer – Otto von Habsburg-Lothringen, Alois Mock oder Othmar Karas, um nur drei bekannte Beispiele zu nennen – zeugen davon, dass Engagement auf europäischer Ebene vorhanden ist. Wir wollen dazu beitragen, dass sich das Bekenntnis zu unserer europäischen Zukunft in den Köpfen der Carteller verankert.

cropped-logo_rugia-170x148.jpg

Kontakt:

Vorort Rugia
c/o K.Ö.H.V. Rugia Wien
Lichtenfelsgasse 1/sout
1010 Wien
Website: www.rugia.eu
E-Mail: